Bewertung von Filmen & Serien

Die Kritiken und ihre Bewertung sind selbstverständlich rein subjektiv und dienen eher als Orientierung. Zwar geben wir uns Mühe jeden Film möglichst objektiv zu bewerten, doch da jeder seinen eigenen Filmgeschmack hat, ist dies natürlich weder möglich noch erwünscht! Für Diskussionen gibt es deshalb auch unter jeder Kritik die Kommentar-Funktion.

Mein Bewertungssystem reicht dabei von einem bis zehn Punkten. Null Punkte gibt es bei uns nicht, da unser Meinung nach jeder Film ein Mindestmaß an Unterhaltung bietet und null Punkte in unserer Bewertung einer schwarzen Leinwand gleichkommt.

 

– Katastrophal: Eine Katastrophe in jeder Hinsicht. Eine Qual für den Zuschauer. Kommt zum Glück nicht so häufig vor. Beruhigend.

– Ärgerlich: Filme die nahezu alles falsch und sich in der Regel nur durch eine saubere Produktion vor der Katastrophe retten.

– Schwach: Dieser Film ist weit von einer guten Bewertung entfernt. Hier stimmt kaum etwas. Höchstens die gutmütigsten Menschen ziehen aus solchen Filmen noch etwas positives.

 – Uninteressant: Unteres Mittelmaß, und damit nicht mehr empfehlenswert. Der Film überzeugt vielleicht in dem ein oder anderen Punkt, macht aber schon viel falsch..

– Geht so: Der Film macht nicht viel falsch, tut nicht weh. Meistens handelt es sich jedoch auch um Filme, die man schnell wieder vergisst.

– Ganz gut: Ein mit einigen Abstrichen guter Film. Die Kategorie Film, die sich am besten dazu eignen aus der Videothek ausgeliehen zu werden.

– Sehenswert: Ein sehenswerter Film, der in wenigen Punkten überragt, aber kaum etwas falsch macht und einfach gut ist.

– Ausgezeichnet: Ein Film mit dieser Bewertung ist sehr gut und absolut empfehlenswert, da er kaum Schwachpunkte aufweist und in allen Belangen überzeugt.

– Überragend: Ein Meisterwerk ohne Frage. Ein Film mit dieser Bewertung macht in nahezu allen Kriterien alles perfekt, war wegweisend oder bahnbrechend.

– Meisterwerk: So gut wie perfekt. Ein Pflichtfilm für jedermann. Kino, das bewegt und mitreißt – und im Idealfall noch Tage nach der Sichtung wirkt. Ein echtes Erlebnis.

Lieblingsfilm: Dieses Prädikat bekommen von uns Filme verliehen, die sich uns tief ins filmische Herz gespielt haben. Filme zum immer wieder sehen. Filme zum teilen. Filme zum lieben.

Lieblingsserien: Dieses Prädikat bekommen von uns Serien verliehen, die sich uns tief ins Serien Herz gespielt haben. Serien zum immer wieder sehen. Serien zum teilen. Serien zum lieben.

LIVE NOW! CLICK TO VIEW.
CURRENTLY OFFLINE