Zurück in die Unterwelt – 2. Staffel von Shadowhunters

Shadowhunters

Fans der Cassandra Clares Chroniken der Unterwelt und deren Serienadaption Shadowhunters dürfen sich freuen. Den heute, am 02.01.2017, feiert die zweite Staffel auf dem US-Sender Freeform Premiere. Deutsche Fans werden auf die neuen Folgen jedoch nicht viel länger warten müssen. Denn wie schon bei Staffel 1 werden die neuen Folgen einen Tag nach US-Ausstrahlung auf Netflix verfügbar sein.

Allen den die erste Staffel von Shadowhuntes gefallen hat können sich auf einen XXL-Staffel freuen, denn die zweite Staffel umfasst gleich 20 Folgen. Es wird aktuell davon ausgegangen das die Staffel in zwei Hälften gesendet werden wird. Wie es beispielsweise schon bei „Pretty Little Liars“ die Vorgehensweise ist.

Ein sehr kurioses Detail ist das die Folge 13 der zweiten Staffel von Paul Wesley, bekannt aus der Serie Vampire Diaries, inszeniert wurde. Dieser hat bereits in der Vergangenheit mehrere Vampire Diaries Episoden als Regisseur begleitet. Wesley führt somit zum ersten mal bei einer Serie Regie, in der er selbst nicht mitspielt. Oder sehen wir ihn vielleicht doch in Zukunft bei Shadowhunters?

Für alle die nicht bis morgen abwarten können hat Freeform schon zahlreiche Ausschnitte und Trailer veröffentlicht. Im ersten Trailer der neuen Staffel finden wir uns wieder in der finsteren Situation in der die erste Staffel von Shadowhunters endete. Zu dem erhaschen wir im Trailer einen kurzen blick auf die neue Werwölfin Maia, ein mögliches Love Interest für Simon.

https://www.youtube.com/watch?v=gXmD2R0APUk

Außerdem haben wir hier für euch noch 2 kleine Clips zu zweiten Staffel – viel Spaß damit und wir sehen uns in der Unterwelt

https://www.youtube.com/watch?v=kOTxvV0gYuY

https://www.youtube.com/watch?v=zu155VqL-z4

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.